Newsletter
Riddim Mag abonnieren
     Mixtapes  
     SUPATONE - "WARNING SIGNS" [www.supatonesound.com - www.supatonesound.com]  
  Text von Uzz  
 

Eine halbe Ewigkeit hat es gedauert bis die Supatone Jungs aus Bermuda endlich mit einem neuen Mix an den Start kamen. Warning Signs ist mehr als gewöhnungsbedürftig und für Puristen denkbar ungeeignet. Hier gibt es keine regulären Selections zu entdecken, viel mehr wurde ein unendliches Arsenal an Remixen rangekarrt. Dass man damit fast komplett fernab jeglicher Konkurrenz läuft ist klar, allerdings muss man schon eine gehörige HipHop Affinität aufbringen können, um hier auf seine Kosten zu kommen. Von Alt bis Neu ist man hier über alle Dörfer gegangen, ein Ganja Remix Segment gibt es auch, nur wirklich gut ist das Wenigste. Mixtechnisch ist alles wie gewohnt sauber in Szene gesetzt doch so recht erfreuen kann man sich hier nicht. Wer schon alles gesehen hat, ein Faible für das Skurrile und Ungewöhnliche hat sollte den Erwerb in Erwägung ziehen, ansonsten wird es doch eher schwierig die 87 Tracks in gerade mal 61 Minuten zu verdauen. Insgesamt deutlich über das Ziel hinausgeschossen und wirklich nur für ganz Hartgesottene!

 
     
     EURE KOMMENTARE  
  Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel verfasst worden.  
  Schreib deinen eigenen Kommentar  

Text von Uzz

Dieser Artikel erschien in RIDDIM 01/2006

Diesen Artikel kommentieren.

RIDDIM Leserpol...
Rototom Sunplas...
Rototom Sunplas...
Rototom Sunplas...
Michael Turner und Robert Schoenfeld ... -
ROOTS KNOTTY RO...
JEREMY COLLINGWOOD ... -
1. BOB MARLEY –...
EVEREST SOUND ... -
COUNTRYTALK...
SELECTA M ... -
RAGGA & ROOTS S...
FESTIVALS 2013 -
Nichts wie raus...
Festivals 2011 -
Ras Tarik's Fes...
Festival Guide -
Festival Guide ...
Festival-Guide -
Angerichtet...

  aqya